Der ECDL an der SWS Landshut

    SWS als zertifiziertes ECDL-Prüfungszentrum

    Seit Herbst 2008 ist die Staatliche Wirtschaftsschule Landshut zertifiziertes Prüfungszentrum für den Europäischen Computerführerschein (ECDL). Beim ECDL handelt es sich um ein weltweit anerkanntes Zertifikat, das dem Inhaber sichere Kenntnisse im Umgang mit Computern bescheinigt.

    Derzeit werden an der Staatlichen Wirtschaftsschule Landshut zwei Schülergruppen im Rahmen des Projektunterrichtes bei Herrn Görldt und Herrn Firla auf diese Prüfungen vorbereitet.

    Detaillierte Informationen zum ECDL an unserer Schule finden Sie hier.

    Hier klicken um das SWS-Schulvideo zu sehen. Beim Klick auf nebenstehendes Bild ist das SWS-Schulvideo zu sehen, das im Schuljahr 2010/11 vom SWS-WebTeam (einer Schülergruppe zur Administration der Schul-Homepage) an der Schule gedreht und vertont wurde. Interessierte Schüler, die beim WebTeam mitarbeiten möchten, können sich gerne an Hr. Petzenhauser oder das WebTeam wenden.

    Was wurde eigentlich aus ... ?

    Unter dieser Rubrik im Menüpunkt Schulleben präsentieren wir seit Ende 2010 in lockerer Folge Portraits ehemaliger Absolventen der Staatlichen Wirtschaftsschule Landshut. Damit wollen wir einerseits natürlich zeigen, wohin ein Abschluss unserer Schule führen kann, andererseits aber vielleicht auch dazu beitragen, alte Kontakte wieder herzustellen und neue Kontakte zu knüpfen.

    Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Petzenhauser oder Frau Dellian (e-Mail-Kontakt siehe Kollegium und Sprechstunden)

Und hier geht´s zu den Beiträgen... (bitte klicken)

    Das SWS-Gästebuch

    Willkommen beim SWS-Guestbook, dem Gästebuch der Staatlichen Wirtschaftsschule Landshut. In diesem Gästebuch können sich Schüler, Eltern und andere Interessierte unserer Schule eintragen.

    Um das Gästebuch vor Missbrauch zu schützen, werden Einträge erst nach Freischaltung durch den Administrator veröffentlicht.

    Und hier geht es zum Gästebuch:

    SWS-Guestbook (bitte klicken)

    Vielen Dank fürs Mitmachen!

„Kann man das wirklich überleben?“ – Der Ganztag on Tour

„Kann man das wirklich überleben?“
Diese Frage beschäftigte die Schülerinnen und Schüler unserer Ganztagsklassen 7a und 8a sehr, als sie am vergangenen Donnerstag im Rahmen einer Exkursion zum Deutschen Museum in München an der Hochspannungsvorführung teilnahmen und u. a. den sog. „Faradayschen Käfig“ kennenlernen durften. Diese Drahtkugel wird beim Versuch unter Strom gesetzt – während sich [...]


9. Klassen im Talk mit Azubis der Berufsschule

Am vergangenen Donnerstag besuchten Schüler der beiden Vorabschlussklassen 9A und 9B in Begleitung von Beratungslehrer Alexander Petzenhauser die Kaufmännische Berufsschule 2 in Landshut. Ziel der Exkursion war es, sich über die beiden Ausbildungsberufe Automobilkaufmann/-frau und Industriekaufmann/frau zu informieren.
Die Schüler trafen bei ihrem Besuch daher auf Auszubildende dieser beiden Berufe und hatten – nach einer kurzen allgemeinen [...]


Deze weg is dicht…: Abschlussfahrt der 11. Klassen nach Amsterdam

So oder so ähnlich wie in der Überschrift schlug es den Schülern der Klassen 11ZA und 11ZB bei ihrer Abschlussfahrt nach Amsterdam des Öfteren entgegen. Dass dieser Text so etwas wie Straßensperrung bedeutet, ist noch nachvollziehbar, aber trotzdem stand schnell fest: Mit Deutsch kommen wir hier wohl erstmal nicht so weit: Fremdes Land, fremde Sprache, [...]


Die drei ??? und das Känguru

Schülerlesewettbewerb der 7. Jahrgangsstufe an der SWS
Am Freitag, dem 15.03.2019 entschied sich, welcher Schüler oder welche Schülerin der Klassen 7a und 7b die Staatliche Wirtschaftsschule beim Schüler-Lesewettbewerb auf Bezirksebene vertreten darf. Schon zuvor waren klassenintern jeweils die drei besten Vorleser ermittelt worden. Nun galt es, vor der Jury aus Lehrern, Eltern und Vertreterinnen der Stadtbücherei [...]


Glanz und Elend Passaus – Exkursion der 9. Klassen

Exkursion der Klassen 9a und 9b nach Passau
Eine Gruppenreise in die Region zu planen ist in der neunten Jahrgangsstufe einer der Lerninhalte des Faches Wirtschaftsgeographie. Dabei sollen wirtschaftliche, geographische und ökologische Gesichtspunkte berücksichtigt werden.
Die Schüler und Schülerinnen mussten sich letztendlich auf eine Stadt im Bezirk Niederbayern einigen, die sich nach Betrachtung einzelner Gesichtspunkte als [...]


„Ihr seid alle Helden!“

„Ihr seid alle Helden!“
Mit diesen Worten eröffnete Frau Berghäuser, Leiterin des Matthäusstifts, die Abschlussveranstaltung des Projekts „Deine Zeit statt keine Zeit“. Helden sind die Schülerinnen der Staatlichen Wirtschaftsschule, weil sie viel Zeit ehrenamtlich im Matthäusstift verbracht haben. Sie haben den Senioren vorgelesen, mit ihnen gespielt, gebastelt oder sich einfach mit ihnen unterhalten und so deren [...]


Zum Gedenken an Anton Grenyo

Die Nachricht vom Tod unseres geschätzten Kollegen Anton Grenyo löste in der Schulfamilie tiefe Betroffenheit aus.
Herr Grenyo, meist nur unser “Musikus” genannt, verlieh zusammen mit den Schulbands unzähligen Veranstaltungen einen würdigen musikalischen Rahmen. Beliebt aufgrund seiner außergewöhnlichen Art hat Herr Grenyo über die Jahre hinweg mit ganzen Generationen von Schülerinnen und Schülern der SWS nicht [...]


Ankündigung: Vortrag zum Thema “Gefahren im Internet”

Das Internet – ein Instrument, das viele schöne und hilfreiche Nutzungsmöglichkeiten bietet, aber auch eine Welt, in der zahlreiche Gefahren lauern. Da vor allem Kinder und Jugendlichen diesen gefährlichen Seiten des WorldWideWeb häufig naiv gegenüberstehen, bieten wir Ende Oktober Schüler-Workshops in den Jahrgangsstufen 7, 8 und 10Z zu diesem Thema an. Durchgeführt werden diese Workshops [...]


Wertvolle Erfahrungen im Betriebspraktikum

In der Woche vor den Pfingst-Ferien war es wieder soweit: die Schülerinnen und Schüler unserer 8. Klassen begaben sich in Betriebe aus der Region, um ihr Pflichtpraktikum für die 8. Jahrgangsstufe abzuleisten. Sie machten dabei zum Großteil ihre ersten praktischen Erfahrungen im Arbeitsleben und gewannen wertvolle Eindrücke über mögliche Betätigungsfelder für die Zukunft.
Die Rückmeldung der [...]


Unsere Schüler haben gedeckelt!

Erstmals beteiligte sich die Staatliche Wirtschaftsschule Landshut heuer an der Aktion „Deckel drauf!” des Rotary Clubs Landshut/Trausnitz. Dabei werden Schraubverschlüsse von Plastikflaschen, die ebenfalls aus Plastik und damit ein wertvoller Rohstoff sind, gesammelt und recyclet.
Der Gewinn aus der Wiederverwertung von 500 Deckeln, was ungefähr einem Kilo entspricht, ermöglicht eine Polioimpfung. Mit dem Erlös wird also [...]